Banksy in Baden-Baden

Roomers Baden-Baden Banksy

16 Jan Banksy in Baden-Baden

Nachdem Baden-Baden bereits in der Vergangenheit immer wieder Standort renommierter Ausstellungen gewesen ist, beweist sich die Stadt aktuell wieder einmal mehr als Location für internationale Kunst: Das Museum Frieder Burda präsentiert zwischen dem 05. Februar – 03. März 2019 das weltweit prominenteste Werk aus 2018 „Love is in the Bin“ des Streetart Künstlers Banksy.

Im Herbst 2018 wurde das gerahmte Bild „Girl with Balloon“ des Briten von 2006 auf einer Auktion bei Sotheby’s London für 1,2 Millionen Euro versteigert. Nach Zuschlag startete ein im Werk befindlicher Automatismus, der das Bild bis zur Hälfte schredderte und die Versteigerung international ins Licht rückte. Auch wenn das Motiv dieser Aktion Banksys nicht komplett aufgeklärt ist, steigerte sich das Interesse. Umso mehr freuen wir uns, dass diese absolute Rarität nun in Baden-Baden erstmals der Öffentlichkeit gezeigt wird. Eingebettet in ein umfassendes Symposium plant das Museum Frieder Burda, die Ausstellung in einen Gesamtkontext zum Künstler zu bringen.

Für alle, die nicht aus Baden-Baden kommen, bietet das Roomers das Special Package „Shred Love“ an.

 

→ MUSEUM FRIEDER BURDA

→ SHRED LOVE PACKAGE